Unweit der Ferienwohnung liegt der Golfplatz Aucanda. Er ist erst seit Oktober (2003) für die Golfspieler freigegeben worden. Nachdem beim Bau durch die schlimmen Unwetter immer wieder Verspätungen entstanden, konnten Ende 2003 endlich die ersten Drives geschlagen werden.

 


Der Eigentümer, ein Herr aus dem Hause Porsche, hat sich zum Ziel gesetzt, endlich einen spektakulären, qualitativ hochwertigen und anspruchsvollen Golfplatz zu bauen. Demnach verpflichtete er die weltbekannten Golfplatz-Archtiekten Trent-Jones (Sr. und Jr.). Diese beiden Herren konstruierten auf dem wunderbaren Gelände mit grandioser Aussicht einen Platz, auf welchem endlich mal wieder Schach-Golf gespielt werden muss.

Überlegen Sie sich also vor dem Schlag wie Sie das Loch spielen möchten und wohin die Bälle sollten; um nicht dann beim Grün zu merken, dass Sie vielleicht doch den falschen Winkel haben, um die Fahne anzuspielen.

Das Clubhaus wurde im mallorquinischen Stil gebaut, mit schöner Aussicht auf den Leuchtturm auf der kleinen Insel vor dem Golfplatz.

Die ersten 9 Loch sind etwas hügeliger und gehen in die angrenzenden Hügel rein. Das anspruchsvolle Design lässt jedes Golfers Herz schneller schlagen. Fairwaybunker, Doglegs, Wasserhingernisse - natürlich genau dort wo sie eigentlich nicht sein sollten - aber was soll's!